27. 9.: Auftritt bei Zanella in St. Pölten

Ich bin O.K.

Am 27. September haben wir in St. Pölten getanzt.

Renato Zanellas Choreo Center Europe lud zum ersten internationalen Treffen für Tänzer und Musiker mit besonderen Bedürfnissen ein – in Kollaboration mit der Musik- und Kunstschule und dem Europaballett St. Pölten.

Mitwirkende waren unter anderem Felix Röper (CCE), Jorgos Christakis, Dora Tsirogianni und Irini Mavromataki (Dagipoli Dance Co – Griechenland).

Und „Ich bin O.K.“. Wir zeigten:
– „Mondschein“ (Tanzstudio zusammen mit dem Europaballett)
– Duetts von der Dance Company: „Unhold“ mit Maria Naber und Marina Rüttler & „Billie Jean is back“ mit Simone Couvreur und Kirin España
– „Getrennt-Vereint“-Finale (Dance Company gemeinsam mit dem Europaballett)

Europaballett St. Pölten
Europaballett St. Pölten
Europaballett St. Pölten
Europaballett St. Pölten