Berichte & Kritiken

Berichte über „Ich bin O.K.“

Zu den Kritiken.

Ein Buch über das andere Tanzen, März 2020

Der Fotograf Philipp Horak und die Grafikerin Marion Mayr sind Eltern zweier „Ich bin O.K.“-TänzerInnen und wollen mit diesem Buch den Verein feiern. Sie haben Menschen, die „Ich bin O.K.“ angehören, porträtiert und einen Rückblick auf inspirierende und bewegende Jahre geschaffen.

„profil“ und „Die Presse“ haben darüber berichtet:

profil-Bericht 1
profil-Bericht 2
PDF "Die Presse" über das Buch

Opernball 2020

Unser Opernball-Paar Magdalena Tichy und Konrad Heller war Teil des Jungdamen- und Jungherren-Komitees, welches den Ball am 20. Februar 2020 eröffnete. – Berichte dazu habe es unter anderem in der Kronenzeitung und in der Bezirkszeitung.

PDF vom Bericht in der Kronenzeitung
PDF des Berichts in der Bezirkszeitung

Mehr Infos dazu bei den O.K.-News.


„Licht in Dunkel“-Spendengala, Dezember 2019

„Licht in Dunkel“-Spendengala, Dezember 2019

Am 22. Dezember 2019 veranstaltete ORF III eine „Licht in Dunkel“-Spendengala im Radiokulturhaus.
89.600 Euro wurden für exklusive Exponate und Event-Packages geboten, die A1 Telekom Austria Group rundete den Scheck spontan auf 100.000 Euro auf.

APA, 5. Dezember 2019
Kunst und Kultur für den guten Zweck: „Die ORF-III-‚Licht ins Dunkel‘-Gala“ live am 22. Dezember

Der Standard, 10. Dezember 2019
Eigene „Licht-ins-Dunkel-Gala“ auf ORF 3 für Tanzverein „Ich bin O.K.“

orf.at, 18. Dezember 2019
ORF-III-Liveauktionsgala im Radiokulturhaus

Licht ins Dunkel, 23. Dezember 2019
ORF III – Auktionsgala: € 100.000,- für „Licht ins Dunkel“

Mehr Infos dazu bei den O.K.-News.


„Ich will, dass Menschen netter zu einander sind!“

Wienerin, 03.2019/ Catherine Gottwald
Ganzer Artikel


Opernball 2019


„Anerkennung durch den Tanz im Rampenlicht!“

Kleine Zeitung, 11.03.2019, S.10&11/ Thomas Macher
Ganzer Artikel Teil 1
Ganzer Artikel Teil 2


2016: „Ich bin O.K.“ eröffnet neues Tanzstudio in der Wiener City

Eröffnungsfest-Mein-Bezirk-Markus-Spitzauer-23.-Sept-2016

Mein Bezirk.at, Markus Spitzauer, 23. September 2016
Ganzer Artikel


Kritiken

„Pal, mein Bruder!“

„Pal, unser aller Bruder!“
Junge Kiritk, 28. April 2018 / Timon MIkocki
Ganzer Artikel

„Pal, mein Bruder!“
Heute Zeitung, 12.April 2018, Seite 16
Ganzer Artikel

„Pal, mein Bruder!“
Kronen Zeitung, 26.Mai 2018, Seite 29
Ganzer Artikel

„Pal, mein Bruder!“
Kira Grünberg, online
Ganzer Text

„Übern Zaun schau‘n“

Übern Zaun schau’n: „Mach dir dein eigenes Bild“
Kurier online, 5. April 2017 von Heinz Wagner
Ganzer Artikel

„Kein Stück Liebe“

Wann geht es endlich wieder um die Liebe?
Falter, ImPulsTanz Beilage Nr. 27b 16, Seite 11 von Uli Moschen
Ganzer Artikel

Kein Stück Liebe
Die Kronenzeitung, März 2016, Seite 4
Ganzer Artikel

Sie wachsen über sich hinaus – Mehr Selbstwertgefühl durch Tanz
Die Presse, Köksal Balataci, März 2016
Ganzer Artikel

„Ich bin O.K.“ zeigt „Kein Stück Liebe“
Tanz.at, Edith Wolf Perez, April 2016
Ganzer Artikel

„Wann kommt endlich die Liebesszene?“
Der Standard, ImPulsTanz Beilage, 28. Juli 2016
Ganzer Artikel

„Kein Stück Liebe“
Tanz Schritt Magazin, Ausgabe 1/2016/8
Ganzer Artikel

„Aladin Erkenntnis“

Tanzen wie in „1001 Nacht“
leadersnet.at
http://www.leadersnet.at/biz-talks/16362,tanzen-wie-in-1001-nacht.html

Selbst eine Super-App erfüllt nicht alle Wünsche
Heinz Wagner | kurier.at
http://kurier.at/lebensart/kiku/tanztheater-selbst-eine-super-app-erfuellt-nicht-alle-wuensche/124.704.352

Aladin und die Wunder seines Smartphones
Elisabeth Ritonja | European Cultural News
http://www.european-cultural-news.com/aladinds-erkenntnis-von-ich-bin-o-k-als-tanztheater-fuer-kinder-ab-8/10817/

„Getrennt – Vereint“

Ich bin O.K. im Odeon
Edith Wolf Perez | tanz.at
http://www.tanz.at/kritiken/kritiken-2014/1154-ich-bin-ok-im-odeon.html

Das Leben geht uns alle an
Elisabeth Ritonja | European Cultural News
http://www.european-cultural-news.com/ich-bin-o-k-mit-getrennt-vereint-im-odeon/9744/

„3 Geschichten über Freundschaft“

Andere und sich selbst erkennen
Christoph B. Ströhle | Reutlinger General-Anzeiger
http://www.gea.de/nachrichten/kultur/andere+und+sich+selbst+erkennen.3768371.htm