FLYING ILLUSIONS IN DER STADTHALLE

Die vierfachen Breakdance Weltmeister gastierten mit ihrer neuen Show „Red Bull Flying Illusion“ von 11. bis 13. Dezember 2015 in der Wiener Stadthalle.
Am 12. Dezember waren einige TänzerInnen von „Ich bin O.K.“ und vom DANCEproject als ZuseherInnen dabei und waren von der großartigen Leistung wirklich begeistert.

Eingebettet in die Geschichte des ewigen Battles zwischen Gut und Böse, kämpften die TänzerInnen mit Powermoves, Popping, Locking und HipHop gegen die Gesetze der Schwer- und Vorstellungskraft. Atemberaubender Breakdance traf dabei auf beeindruckende Illusionen, scheinbar unmögliche Moves auf fantastische Inszenierungen. Dabei wurden die Grenzen tänzerischen Könnens auf magische Weise gesprengt.

Eine wirklich sehenswerte Veranstaltung! Wir hoffen auf ein baldiges Wiederkommen der Gruppe!

IMAG1542