Naber & Kern beim Wiener Salonparcours

Maria Naber & Niklas Kern bei einem Wiener Salonparcours in Wien Hetzendorf/Meidling. (Foto: Nick Mangafas)

Am 15. und 16. Juli traten Maria Naber & Niklas Kern bei einem Wiener Salonparcours in Wien Hetzendorf/Meidling auf und gaben auch einen kleinen Workshop.

Der Wiener Salonparcours umfasst künstlerische Veranstaltungen, die alternative Räume für die Begegnung zwischen KünstlerInnen, ZuschauerInnen, BewohnerInnen und BesucherInnen schaffen. Die TeilnehmerInnen besuchen drei bis vier private Räume – Salons im weiteren Sinne, das können Wohnzimmer, Werkstätten, Ateliers, Gärten, Garagen, … sein. An jeder Location gibt es je eine ca. 20-minütige künstlerische Darbietung. Der Parcours durch das Grätzl verbindet die Salons. Er ist performatorischer und lokalhistorischer Spaziergang und bespielt den öffentlichen Raum. Ein Parcours inklusive Salons dauert circa zwei bis drei Stunden.

Neben Maria Naber & Niklas Kern traten im Juli auf:
– die Schauspielerin & Puppenspielerin Andrea Köhler
– die Geigerin Roxanne Szankovich (Toxic Violin: vermengt lustvoll Einflüsse aus ihrem klassischen Violinstudium, dem Heavy- & Psychedelic Rock, dem Folk … und erschafft ihren ganz eigenen Sound)
Guides waren Stephanie Schmiderer und Katrin Woelger.

Fotos: Nick Mangafas, Salonparcours Wien

Wiener SalonparcoursWiener SalonparcoursWiener SalonparcoursWiener SalonparcoursWiener SalonparcoursWiener Salonparcours

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner