Special Olympics 2022: 3 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze

Bei den Special Olympics 2022 wurden unsere TänzerInnen mit 3 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze ausgezeichnet.
Die Nationalen Special Olympics fanden heuer von 23. bis 28. Juni im Burgenland statt. Rund 1.800 SportlerInnen nahmen daran teil. Maria Dinold begleitete 15 TänzerInnen von „Ich bin O.K.“ zu den Wettbewerben. Wir bringen 3 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze mit heim!

 

Gold-Medaillen
• Team Street (Simon Couvreur, Raphael Kadrnoska, Niklas Kern, Elina Lautamäki)
• Duo Singh Shah Harmsimran (Pal) und Jasmid Lamba
• Duo Fiona Wolf und Elina Lautamäki.
Silber-Medaillen
• Team 2S2UP (Alexander Stuchlik, Sophie Waldstein, Eva Török und Linda Maria Wagner)
• Duo Niklas Kern und Maria Naber
• Solo: Singh Shah Harmsimran (Pal).
Bronze-Medaille
• Duo Cathrin Sedhoum, Anna Prokopova

 

Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022Special Olympics 2022