Vorstellungen abgesagt

Leider müssen wir unsere Teilnahme an „Tanz ohne Ende“ am 31. Oktober in St. Pölten wegen mehrerer Erkrankungen absagen.
Schade. Wir hatten uns schon so gefreut, endlich wieder auftreten zu können!

Update 31. 10.: auf Grund des Veranstaltungsverbotes ab 3. 11. wurde auch die Vorpremiere von „UN/gleich“ am 8. November in Graz abgesagt.
Das InTaKT-Festival macht einen Teil des geplanten Programmes teilweise online zugänglich. Auch Ausschnitte aus „UN/gleich“ sind von 5. bis 8. November zu sehen.
Da es noch keine Bühnen-Vorstellung der im März verschobenen Tanztheater-Uraufführung gegeben hat, können wir leider nur Proben-Ausschnitte zeigen.
Hier geht es zu einem ORF-Beitrag inklusive „Ich bin O.K.“, der in der TVthek noch bis 12. November zu sehen ist.