Wir sind wieder da! – Mit einem Selbstverteidigung-Workshop

Am 11. Jänner findet bereits zum dritten Mal in den Räumlichkeiten von „Ich bin O.K.“ ein Kung-Fu- und Selbstverteidigungs-Workshop unter der Leitung von Patrick Plank und Felix Funke von Martial Arts Systematics Wien statt.
Ich bin O.K.

Wir wünschen nochmals ein schönes neues Jahr und hoffen, alle hatten erholsame Feiertage.

Heute, 7. Jänner 2020, startet wieder unser Kursbetrieb. Bis 31. Jänner (und dann wieder ab 10. Februar) bieten wir an sechs Tagen in der Woche 22 Kurse für alle an.

Selbstverteidigungs-Worksshop am 11. Jänner

Am 11. Jänner findet bereits zum dritten Mal in den Räumlichkeiten von „Ich bin O.K.“ ein Kung-Fu- und Selbstverteidigungs-Workshop unter der Leitung von Patrick Plank und Felix Funke von Martial Arts Systematics Wien statt. Im ersten Teil werden einfache Stoß-, Tritt- und Schlagmuster eingeübt und trainiert. Im darauffolgenden Selbstverteidigungs-Teil des Kurses wird auf die Bewahrung des persönlichen Raumes und die Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung der Distanz mittels der zuvor erlernten Bewegungsmuster eingegangen. 

Logo Lions Club

* Der Workshop wird ermöglicht durch eine Spende des Lions Club Wien Excelsior.

Bilder vom letzten Workshop im November 2019

Selbstverteidigung-Kurs bei „Ich bin O.K.“
Selbstverteidigung-Kurs bei „Ich bin O.K.“
Selbstverteidigung-Kurs bei „Ich bin O.K.“
Selbstverteidigung-Kurs bei „Ich bin O.K.“