Willkommen bei „Ich bin O.K.“!


Willkommen bei „Ich bin O.K.“

Der Kultur- und Bildungsverein der Menschen mit und ohne Behinderung

akzepTANZEN Sie mit uns!





Folgen Sie uns (auffällig)

Facebook
YouTube
Instagram

Bestellen Sie unseren Newsletter
(kommt monatlich)

Besuchen Sie unsere Auftritte

Sep
27
Fr
Tanz ohne Ende @ Europaballett St. Pölten
Sep 27 um 19:00 – 22:00
Renato Zanellas Choreo Center Europe lädt zum ersten internationalen Treffen für Tänzer und Musiker mit besonderen Bedürfnissen ein – in Kollaboration mit der Musik- und Kunstschule und dem Europaballett St. Pölten. Mitwirkende sind unter anderem Felix Röper (CCE), Jorgos Christakis, Dora Tsirogianni und Irini Mavromataki (Dagipoli Dance Co – Griechenland). Und „Ich bin O.K.“: Wir zeigen – „Mondschein“ (Tanzstudio zusammen mit dem Europaballett) – Duetts von der Dance Company: „Unhold“ mit Maria Naber und Marina Rüttler & „Billi Jean is back“ mit Simone Couvreur und Kirin España – „Getrennt-Vereint“-Finale (Dance Company zusammen mit dem Europaballett)
Sep
30
Mo
Divörsity Gala @ Wolke 21
Sep 30 um 18:00

Wir tanzen bei der Divörsity-Gala und zeigen je ein Duett von Kirin España und Simon Couvreuer sowie Johanna und Raphael Kadrnoska – und außerdem der Gruppentanz „Stayalive“.

Mit der DIVÖRSITY 2019 werden heuer erstmals Unternehmen und Organisationen ausgezeichnet, die sich durch ihre Maßnahmen im Bereich Diversität besonders hervorheben. Der österreichische Diversitätspreis ist ein Zeichen für den wertschätzenden Umgang mit Vielfalt in der Wirtschaft und stärkt Unternehmen und Organisationen, die Vielfalt besonders fördern. Der Preis wird nach Unternehmensgröße in mehreren Kategorien verliehen. Zusätzlich wird 2019 ein Sonderpreis „Diversity & Innovation“ vergeben.

Siehe auch Divörsity Award


Entdecken Sie uns

  • WIR SIND O.K.
    Geschichte und Gegenwart des Kultur- und Bildungsvereins
  • DANCE COMPANY
    Tanztheater-Aufführungen (über 2.500 ZuseherInnen im Jahr 2019)
  • DANCE ASSISTS
    die weltweit erste Ausbildung für Menschen mit Down Syndrom zur/zum Tänzer/in und Tanztrainer/in
  • „ICH BIN O.K.“ LIVE
    die nächsten Auftritte; Fotos und Videos; Merchandising

Unser Ziel

  • Menschen mit Behinderung sollen überall mitmachen können.

  • Das gilt auch in der Kunst, für das Tanzen.

  • Bei uns tanzen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam.

  • Jeder kann die passende Gruppe für sich finden.